Startschuss zur 34. Control fällt

Control 2020: Business-Plattform für Qualitätssicherung auf Weltleitniveau

Mit 871 Ausstellern aus 33 Ländern war die die 33. Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung – Anfang Mai 2019 erfolgreich über die Bühne der Landesmesse Stuttgart gegangen. Nunmehr geht die nächste Control in die Vorbereitung: Vom 05. bis 08. Mai 2020 lädt der Messeveranstalter P. E. Schall GmbH & Co. KG zur nächsten Weltleitmesse für Qualitätssicherung ein.

Die Control ist die international wichtigste Fachveranstaltung für alle Themen der industriellen Qualitätssicherung und eine exzellente Business-Plattform für die internationalen Marktführer in Sachen Visiontechnologie, Bildverarbeitung, Sensortechnik sowie Mess- und Prüftechnik.

Die Control ist als weltweit einzigartige Geschäftsplattform etabliert, um dem Fachpublikum aus der industriellen Praxis Produkte und Lösungen rund um die Qualitätssicherung vorzustellen. 90 Prozent der Fachbesucher auf dieser Weltleitmesse sind direkt in Beschaffungsentscheidungen involviert. Die Control unterstützt den direkten fachlichen Austausch zwischen Anbietern und Anwendern und sichert den Technologie-Transfer bis tief hinein in den Produktionsalltag.

 

Control 2020 – next level quality assurance!

Die Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung, ist die weltweit anerkannte und global führende Technologie-, Kommunikations- und Business-Plattform rund um das Qualitätswesen in der industriellen Produktion. Anwender aus allen Branchen finden passendes Equipment für eine Null-Fehler-Produktion – von der mechatronischen Messtechnik über die Industrielle Bildverarbeitung bis hin zu robotergestützten und durchgängig digitalisierten QS-Lösungen für die stückzahlflexible Variantenfertigung.

Die Control bricht den Komplex Digitalisierung auf den Praxisalltag umsetzbar herunter und ermöglicht Anwendern der modernen Prüftechnik den geschlossenen Datenaustausch in vernetzten Abläufen. Hersteller und Anbieter von QS-Produkten und QS-Lösungen bieten interfacegerechte Bausteine, Subsysteme und Komplettanlagen zur Automatisierung und Digitalisierung aller Produktionsprozesse.

 

Idealer Marktplatz für Industrielle Bildverarbeitung 

Die zunehmende Automatisierung und durchgängige Vernetzung industrieller Produktionssysteme treibt unter anderem den Markt der Qualitätssicherung (QS), der dadurch einem fortlaufenden Wandel unterliegt. Diese Entwicklung wird deutlich am stark wachsenden Segment IBV und Visionsysteme. Das topaktuelle Produkt- und Leistungsangebot der Control eröffnet Anwendern neue Ansätze und umfassende Reallösungen für alle in der industriellen Qualitätssicherung relevanten Problemstellungen.

Für zahlreiche ausstellende Unternehmen ist die Control die wichtigste Messe im Jahr – ein Branchenevent, das mit derzeit 33 Prozent Auslandsausstelleranteil zunehmend international geworden ist. Bereits mehr als die Hälfte aller Gespräche finden auf Englisch statt.