Software-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt Datenmanagement/Datenbank

Anzeigentext

Wir entwickeln führende Software zur Analyse und Visualisierung industrieller 3D-Computertomographiedaten. Weltweit nutzen mehr als 70 % der „Fortune Global 500“-Unternehmen in der Automobil- und Elektronikindustrie (Stand: 2016) sowie Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrtindustrie Lösungen von Volume Graphics für
Qualitätskontrolle, Messtechnik, Schadensanalyse und Produktentwicklung.
Für unseren Standort Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Software-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt Datenmanagement/Datenbank


Ihre Aufgaben

Sie arbeiten im Team an der Entwicklung eines Datenmanagementsystems
zur Erweiterung der Produktfamilie von Volume Graphics. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, von der Konzeption (Client-Server-Architektur, Datenbankschnittstellen) über die Implementierung bis hin zum Entwurf und Design von grafischen Benutzeroberflächen.


Ihr Profil

> Abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik, Physik oder
Ingenieurwissenschaften

> Gutes analytisches Denkvermögen

> Sehr gute Kenntnisse der objektorientierten Programmierung mit C++
> Kenntnisse im Umgang mit einer integrierten Entwicklungsumgebung
(vorzugsweise Visual Studio)

> Gute Deutschkenntnisse und fundierte Englischkenntnisse

> Wünschenswert sind ergänzende Kenntnisse aus den Bereichen Webservices, Datenbanken (SQL, ORM, NoSQL) sowie alternative Entwicklungsumgebungen wie .NET oder HTML5/JavaScript


Arbeitsumfeld

Die vorrangige Programmiersprache ist C++. Wir entwickeln Software-Pakete für Endanwender ebenso wie Software-Komponenten zur Integration in Anwendungspakete von Partnern. Die Software wird grundsätzlich plattformunabhängig für die Betriebssysteme
Microsoft Windows (32 Bit/64 Bit), Linux (32 Bit/64 Bit) und macOS entwickelt. Algorithmen werden multithreaded und hochgradig auf größtmögliche Performance und minimalen Speicherbedarf optimiert implementiert, da in der Regel mit sehr großen Datenmengen gearbeitet wird. Die Infrastruktur umfasst Bugtracking, Revision
Control und automatische Build-Systeme.


Volume Graphics ist ein stark wachsendes Unternehmen mit offener und innovativer Unternehmenskultur und Menschen, die durch hervorragende Arbeit viel bewegen. Selbstverständlich zeigen wir unsere Wertschätzung für diesen Beitrag in entsprechenden Konditionen und Extras.

Frau Mark freut sich auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung in einer PDF-Datei an: jobs@volumegraphics.com.

Firma

Volume Graphics GmbH

Speyerer Straße 4-6

69115 Heidelberg

Caroline Mark

+49 151 23856800

mark(at)volumegraphics.com


Ansprechpartner Messe

Caroline Mark

Halle 3 – 3316