Produktneuheit

12.04.2022

iQ-one 100% Inline-Qualitätskontrolle

iQ-one
iQ-one

Der österreichische Lösungsanbieter enigmasoft bringt mit seiner neuen Prüfzelle iQ-one die Qualitätskontrolle in die Linie. Die hohe Scangeschwindigkeit, das intelligente Maschinenkonzept und die massive, schwingungsisolierte und abgeschottete Ausführung prädestinieren die Prüfzelle iQ-one für die 100% Inline-Qualitätskontrolle. Für jedes Produkt wird anhand der präzisen Scandaten ein virtuelles 3D-Abbild (Zwilling) erzeugt. Dies ermöglicht eine einwandfreie digitalisierte Qualitätsbeurteilung, statistische Datenanalysen zur Prozessoptimierung und eine detailliert nachweisbare Produktrückverfolgung.Im Inneren der Zelle wird das zu prüfende Bauteil stationär und ohne Umspannen allseitig von robotergeführten 3D-Scannern digitalisiert. Durch den stationären Scan des Produktes werden keine komplexen Spann- und Drehvorrichtungen zur Bauteilaufnahme benötigt. Es besteht somit keine Gefahr das zu prüfende Bauteil zu verspannen oder Messungenauigkeiten durch Umpositionieren des Bauteils zu erhalten. Die vereinfachten Bauteilaufnahmen ermöglichen eine freie Sicht auf alle Bauteilseiten. Zusätzliche Rotationsachsen der 3D-Scanner sorgen für höchste Flexibilität bei den Aufnahmepositionen, sodass selbst komplexeste Guss- und Strukturbauteile abschattungsfrei gescannt und geprüft werden können. Das Fügen der Teilbilder zu einem gesamten 3D-Model und die Durchführung von Prüf- und Messaufgaben erfolgt parallelisiert zum Scan, wodurch eine sehr hohe Prüfgeschwindigkeit erzielt wird.
Das durchdachte Beladekonzept ermöglicht einen raschen Bauteilwechsel der parallel zum Prüfvorgang erfolgt. Daraus resultierend ergibt sich eine hohe Maschinenverfügbarkeit. Interesse geweckt? Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

Ansprechpartner

Halle 4 – Stand 4303

Produktgruppe

Sondermesseinrichtungen

Kontakt

  • enigmasoft GmbH
  • Siezenheimerstraße 35
  • 5020 Salzburg
  • Österreich