Produktneuheit

18.04.2022

Zugversuchs-Kennwerte, universelle Härteprüfung und optische Messtechnik in einem Gerät

Imprintec i3D mBV: Zugversuchs-Kennwerte, universelle Härteprüfung und optische Messtechnik
Imprintec i3D mBV: Zugversuchs-Kennwerte, universelle Härteprüfung und optische Messtechnik

Als universelles und einzigartiges Laborgerät vereint das i3D mBV von Imprintec drei wesentliche Nutzen in einem Gerät. Zum ersten lassen sich Fließkurven und mechanische Kennwerte, wie die Zugfestigkeit, die Fließgrenze, aus Härteeindrücken mithilfe des neuen Eindruckverfahrens nach DIN SPEC 4864 bestimmen. Dies geschieht vollautomatisiert und innerhalb von 30 bis 90 Sekunden. Hierzu werden Härteprüfeindrucke dreidimensional vermessen und im Anschluss die mechanischen Eigenschaften mithilfe von Softwarealgorithmen und FEM-Simulationen bestimmt. Im Vergleich zum Zugversuch ist dieses Verfahren schneller, kostengünstiger und punktgenau anwendbar.
Zum zweiten kann das Gerät frei in Bezug auf die normgerechte Härteprüfung konfiguriert werden. Die verfügbaren Verfahren sind Brinell, Vickers, Knoop und Rockwell. Optionen wie die Verwendung eines automatischen Revolvers und von größeren Lastbereichen erhöhen die Bedienerfreundlichkeit und die Variabilität des Prüfgerätes.
Der dritte Nutzen liegt in der hochgenauen optischen 3D-Messung von Oberflächen. Die 3D-Messungen dienen bspw. zur Bestimmung der Maßhaltigkeit, zur Messung von Konturen und der Rauheit, sowie vielen weiteren Anwendungen. Der wesentliche Vorteil des Gerätes i3D mBV ist die automatisierbare Prüfung von verschiedenen Positionen eines Bauteils, welche mit konventioneller Messtechnik einzeln und sehr zeitaufwendig lokalisiert und gemessen werden müssen. Die freie Positionierbarkeit von Bauteilen wird durch die drei motorischen Achsen des Prüfgerätes ermöglicht. Größere Messbereiche lassen sich durch Stitching vereinen und komfortabel messen.

Ansprechpartner

Halle 5 – Stand 5310

Produktgruppe

Werkstoffprüfgeräte

Kontakt

  • Imprintec GmbH
    Material Testing Solutions
  • Universitätsstr. 142
  • 44799 Bochum
  • Deutschland